Weststeirisches Winzerhandwerk
- seit 1746  -

Handgemachte Weine
seit
- 1746 -

Das Wissen von vielen Generationen
Seit mehr als 250 Jahren produziert die Familie Langmann Wein und hat sich über die Jahrhunderte immer mehr auf regionale Sorten spezialisiert. Heute arbeiten drei Generationen gemeinsam im Weingut.

Ausschließlich Handarbeit
Das Wissen um die Spezialität des Blauen Wildbachers wurde von Generation zu Generation weitergegeben, um immer anspruchsvollere Weine hervorzubringen. Essentiell ist dafür die aufmerksame naturnahe Bewirtschaftung und zwar ausschließlich in Handarbeit.

Dynamische Zukunft
Neben Stefan Langmann sen. und seiner Frau Anna, deren Söhne Günther und Stefan jun. mit dessen Frau Daniela steht auch schon die jüngste Generation am Start: Verena und Katja. In Zeiten der Veränderung der klimatischen Bedingungen steigen sie in ein nachhaltig bewirtschaftetes Weingut ein, um es in eine glanzvolle Zukunft zu führen.

Faszinierende
Weinpersönlichkeiten

Die Weine der Familie Langmann haben viel mit Erdgeschichte zu tun. Denn die Weinberge werden von Bodenstrukturen geprägt, die vor mehr als 10 Millionen Jahren entstanden sind. Auf der Suche nach Mineralien und Nährstoffen dringen heute die Wurzeln der Rebstöcke, auf einer Seehöhe von bis zu 620 Metern, tief in den Boden ein und beziehen ihre eigenständigen Persönlichkeiten von den Millionen Jahre alten Gesteinsschichten. Die daraus entstehenden Weine glänzen mit grandioser Mineralik und Finesse.

Faszinierend sind die Unterschiede zwischen den Rieden Langegg, Greisdorf, Hochgrail und Edla, die zwar alle rund um den traditionsreichen Weinbauort Stainz liegen, aber dennoch bringt jede Lage ihre ganz individuelle Persönlichkeit in den Wein.

Elegantes 
Prickeln

Schon früh erkannte die Familie Langmann, dass das besondere Klima der Weststeiermark hervorragende Bedingungen für frische, ausgeschönte Schaumweine bietet.

Die kühlen Nächte und Fallwinde der Koralpe sorgen für elegante Raffinesse. Die enorme Sonnenstundenzahl in den hohen Lagen garantiert vollreife Aromatik. Dies zusammen ergibt großartige Winzersekte, die mit tiefer Frucht und viel Charakter überzeugen. Die Grundweine werden für die zweite Gärung in Flaschen gefüllt, von Hand gerüttelt und nach vielen Monaten der Reife direkt im Weingut dégorgiert. Vom klassischen Schaumwein bis zur Grossen Reserve wird jede in handwerklicher Arbeit abgefüllt.

Das
Schilcherland
 - erleben -

Entdecken 
Sie unser 
Sortiment 

Zum Onlineshop >>

Mein
Warenkorb

Wir sind
gerne für
Sie da!

Langegg 23, A-8511 St.Stefan/Stainz
+43 3463 6100
+43 676 517 5 217
office@weingut-langmann.at

Alle Infos für Ihren Online-Einkauf
Unsere Öffnungszeiten auf einen Blick
Öffnungszeiten Buschenschank:
06. März bis 03. April & 06. November bis 28. November
Samstag und Sonntag ab 13:30

08. April bis bis 31. Oktober
Donnerstag - Sonntag ab 13:30

Öffnungszeiten Weinverkauf:
Mo – Sa 8:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr
So 08:00 – 11:00 und ab 13:30 Uhr